2015 - BENEFIZ 

Jeder rettet einen Afrikaner

von Ingrid Lausund


Eine Theatergruppe macht eine Benefiz-Veranstaltung.
Wie die aussehen wird, das wird sich erst am Tag der Präsentation entscheiden. Aber wofür die Veranstaltung gut ist, das ist klar:
Für Ghana - für die El-Shaddai-Schule - für den kleinen Mawunyo.

 

Die Not und das Elend Afrikas werden auf der Bühne gezeigt – traurig, aber unterhaltsam: mit Musik, mit Tänzen, mit Palmen, mit originalen Kostümen, mit PowerPoint. Dabei immer political correct.

 

Und es wird Überraschungen geben: Prominente sind eingeladen und vielleicht steht sogar ein Schwarzer auf der Bühne.

 

Die Theatergruppe gibt alles - damit die Zuschauer auch geben! Für die Armen in Afrika.

Fotograf: Christian Siepmann